Keren-Bau.de

20.05.2015 Kategorie: Archiv

13.05.2015|Barbarathermen: Laufsteg über römischen Ruinen Trier-Süd.

(RM.)/TV-FOTO: ROLAND MORGEN

...weil die Überresteder römischen Wellnessanlage bedenklichbröckeln. Das Land als Hausherr schafft nun provisorische Abhilfe: Die Generaldirektion Kulturelles Erbe (GDKE) lässt einen quer über das Thermengelände verlaufenden Steg anlegen. Er soll ab Ende Juni begehbar sein. Das Publikum kann dann das antike Gemäuer aus nächster Nähe besichtigen, ohne ihm zu nahe zu kommen. Außerdem entsteht an der Südallee (nicht im Bild) eine neuer Freiluft-Infobereich mit Schautafeln auch über Trier als Zentrumder Antike.

Quelle: Trierischer Volksfreund vom 13.05.2015

50 Jahre
PETER KEREN
Bauunternehmung GmbH

........................

Straßenbau im
Saarland

"Das Deutsche Baugewerbe"

„Wir bauen.
Für die Menschen.
Für die Zukunft.“